Verein zur Förderung kreativer Freizeitgestaltung in Hanau e.V.
» Einige lustige "junge" Leute wollten die ursprüngliche Kneipenkultur einer gestandenen Lokalität bewahren und weiterhin gemütlich ihr Bierchen zelebrieren.

Der Gedanke dies mit eventuellen Freizeitaktivitäten anzureichern stieß nicht unbedingt auf Unmut.

So machten sich die armen Geislein daran beim großen bösen Wolf die Erlaubnis zur Bewirtschaftung der ausgemisteten Stallungen zu ergattern.

Und siehe da, die frische Tränke fließt und für Futter ist auch gesorgt.

... und wenn sie nicht gestorben sind, so zapfen sie noch heute und bis in alle Tage...«